Bildnachweis: crystalfoto/Shutterstock.com

Die Hüte der Bürgermeisterinnen und Bürgermeister

Zukunft gestalten mit dem Gemeinderat – Orientierungshilfe, nicht nur für neu gewählte Bürgermeisterinnen und Bürgermeister
am 25.09.2024 in München

Die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister sind mit mindestens zwei Hüten unterwegs: als Gemeindepolitiker und Gestalter der Gemeindezukunft ebenso wie als Verwaltungschefin oder -chef der kommunalen Verwaltung. In beiden Rollen sind sie wesentlicher Gestalter von strategisch bedeutsamen und zukunftssichernden Projekten.
Gerade die Rathauschefinnen und -chefs sind jetzt gefordert, zu überlegen, welche Projekte in Zeiten knapper Haushaltsmittel noch bis zur Kommunalwahl 2026 in Angriff genommen werden sollten und welche Strategien im Hinblick auf 2026 erforderlich sind.

Im Rahmen des Seminars werden die strategischen und rechtlichen Vorgaben für die Planung und Durchführung von Projekten, die Vorbereitung und Durchführung von Gemeinderatssitzungen und Bürgerveranstaltungen dargestellt. Hierzu gehört auch die Behandlung von Bürgerbegehren.

Ein weiteres Thema des Seminars ist die Gestaltung von Veränderungsprozessen mit dem Gemeinderat und der Verwaltung (Changemanagement als Aufgabe der Bürgermeisterin bzw. des Bürgermeisters).

Die Referenten Herr Dr. Franz und Herr Dr. Busse diskutieren mit Ihnen Strategien und zeigen Lösungsoptionen auf.

Referenten:
Dr. Jürgen Busse (Rechtsanwalt, Geschäftsführer der Bay. Akademie, Direktor a.D. des Bay. Gemeindetags)
Dr. Martin Franz (Mediator und Trainer)

Zielgruppe:
Bürgermeisterinnen und Bürgermeister

Kosten:
Seminargebühr 299 € + 49 € Verpflegungspauschale + MwSt.

Logo Bayerische-Akademie

Ridlerstraße 75
80339 München
Telefon +49 89 21 26 74 79 - 0
Fax +49 89 21 26 74 79 - 77
info@verwaltungs-management.de

© 2024 Bayerische Akademie für Verwaltungs-Management