Coronapandemie – Update


Erste Präsenzveranstaltungen starten

Der Verlauf der Corona-Pandemie ist dynamisch. Binnen weniger Wochen und Tage ändern sich in Folge dessen die Rahmenbedingungen im Freistaat Bayern und führen so zu immer neuen Entwicklungen. Als Bildungsinstitut für die öffentliche Verwaltung reagieren wir auf diese Herausforderung der jeweiligen Situation entsprechend agil und immer im Bewusstsein unserer Verantwortung.

Wir möchten Ihnen trotz dieser schwierigen Situation einen Zugang zu unseren Bildungsleistungen anbieten. Zum einen sind wir dabei einen digitalen Bildungsbereich auf- und auszubauen. Neben Videos und Webinaren sind auch Videokonferenzen geplant. Ein Blick auf unsere Homepage lohnt sich, dort finden Sie alle neuen digitalen Angebote.

Bei unseren Präsenzveranstaltungen hat der Schutz und die Gesundheit unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer, unserer Referentinnen und Referenten sowie unserer Beschäftigten immer die oberste Priorität. Dennoch freuen wir uns nach einer langen Zeit des social distancing wieder zu Präsenzveranstaltungen zurückkehren zu können. Natürlich werden wir die Sicherheits- und Hygienemaßnahmen einhalten und verweisen an dieser Stelle auch auf unser Merkblatt zur Gewährung von Sicherheit während Veranstaltungen.

Aktuell gelten folgende Starttermine:
 

Tagungen: 14.07.2020

Kommunale Seminare: 28.05.2020

Qualifizierungsoffensive I:  04.06.2020
 

Inhouse Veranstaltungen aus dem Beratungs- und Qualifizierungsbereich finden in Absprache mit dem Auftraggeber statt. Bitte kontaktieren Sie Ihre Ansprechpartnerin oder Ihren Ansprechpartner der Akademie.

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und stehen für Fragen gerne zur Verfügung.
 Gemeinsam werden wir auch diese schwierigen Zeiten bestehen. Bleiben Sie gesund!